Altersgerechtes Wohnen in Deutschland

Aufgrund des demografischen Wandels kommen neue Herausforderungen auf die Immobilienwirtschaft zu. Denn für eine älter werdende Gesellschaft müssen Wohnungen altersgerecht geplant, umgebaut und bewirtschaftet werden. Dabei kooperiert der ZIA gemeinsam mit seiner Plattform Wohnen mit allen beteiligten Akteuren – besonders aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft – und entwickelt ganzheitliche Lösungsansätze.

Im Frühjahr 2016 wurde für das Thema altersgerechtes Wohnen in Deutschland die ZIA-Initiative WohnenPlus ins Leben gerufen.

Kontakt

Stefan Schartner

Referent Wohnen, Stadtentwicklung

Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Tel.: +49 30 2021 585 46