Innovationskongress des ZIA

In sämtlichen Branchen spielt die Innovationsfähigkeit von Unternehmen eine entscheidende Rolle für das weitere Wachstum – die Immobilienwirtschaft bildet hier keine Ausnahme. Doch wo liegen die Innovationspotenziale unserer Branche? Sind heutige Geschäftsmodelle zukunftsfähig? Wie können Innovationen innerhalb der einzelnen Nutzungsarten integriert und umgesetzt werden?

Um Fragen wie diese zu diskutieren, veranstaltete der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss seinen ersten Innovationskongress am 17. und 18. November 2016 mit über 300 Teilnehmern in Berlin. Mit dabei waren sowohl Vertreter von Startups aus der Branche als auch Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Eindrücke vom Innovationskongress
Nach oben
Kontakt

Martin Rodeck

Innovationsbeauftragter des ZIA
OVG Real Estate, Vorsitzender der Geschäftsführung