Baulandkommission

Um einen Durchbruch bei der Baulandmobilisierung und den Baugenehmigungszahlen in allen Nutzungsklassen und verbesserte Rahmenbedingungen für Bund, Länder, Kommunen und Immobilienwirtschaft im Innenbereichs zu erreichen, braucht es gemeinsam erarbeitete zielführende Instrumente, die für mehr Effizienz, schnellere, einfachere Prozesse und eine Entlastung der Kommunen sorgen. Die Expertenkommission „Nachhaltige Baulandmobilisierung und Bodenpolitik” hat ihre Empfehlungen im Juni 2019 vorgelegt. Der ZIA hatte in einem Papier wesentliche Positionen zur Baulandmobilisierung zusammengefasst und in die Kommission eingebracht.