Grunderwerbsteuer und Grundsteuer

Die aktuellen Diskussionen im Steuerrecht und damit verbundener Vorhaben bei der Grunderwerbsteuer und der Grundsteuer könnte eine nachhaltige Verschlechterung der Branchensituation zur Folge haben und damit den positiven wirtschaftlichen Einfluss der Immobilienwirtschaft auf die Bruttowertschöpfung in Deutschland gefährden. Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss möchte auf die Konsequenzen staatlichen Steuerhandelns hinweisen – zumal die Materie komplex, die Diskussion nicht selten unsachlich und eben ohne Folgenabschätzung geführt wird

Kontakt

Torsten Labetzki

Senior Referent Steuern und Finanzmarktregulierung

Tel.: +49 30 2021 585 13