Termine

08. Dezember 2020 - 08. Dezember 2020
Online-Veranstaltung
ZIA-Akademie-Webinar: Human Resources & Organisation
Termin speichern (iCal)

WEBINAR: Betriebsbedingte Kündigung – Wie Sie als Arbeitgeber Fallstricke vermeiden

08. Dezember 2020 | 10.00 - 11.30 Uhr

Intention

Die anhaltende Pandemie führt dazu, dass Arbeitgeber ihren Personalbedarf an die veränderte Auftragslage anpassen und Arbeitnehmern betriebsbedingt kündigen möchten. Welche formellen und inhaltlichen Fallstricke hierbei lauern und wie Sie diese vermeiden können, erläutert Ihnen unsere Referentin in einem praxisnahen Webinar.

Inhalte und Struktur

  • Voraussetzungen der betriebsbedingten Kündigung
  • Kündigung während Kurzarbeit?
  • Beteiligungsrechte der Arbeitnehmervertretungen
  • Vorsicht bei Massenentlassungen
  • Kündigungsberechtigung
  • Form und Inhalt der Kündigung
  • Zugang

Die Dozentin

Inka Adam (Rechtsanwältin/Fachanwältin für Arbeitsrecht) ist Partnerin bei BEITEN BURKHARDT in Frankfurt am Main. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Beratung von Arbeitgebern in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, insbesondere beim Personalabbau und der Implementierung von Vergütungsmodellen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der bundesweiten Vertretung von Unternehmen in arbeitsrechtlichen Rechtsstreitigkeiten. Inka Adam wurde 2004 zur Anwaltschaft zugelassen, sie ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. Seit 2005 ist sie bei BEITEN BURKHARDT tätig, seit 2009 als Partnerin. Im Jahr 2018 wurde sie Schriftleiterin bei der Zeitschrift „SPA“ des Beck-Verlages. Inka Adam referiert regelmäßig zu arbeitsrechtlichen Themen und veröffentlicht Beiträge in juristischen Fachzeitschriften.

Lerneffekte

  • Verständliche Darstellung der rechtlichen Voraussetzungen einer wirksamen betriebsbedingten Kündigung
  • Sicherheit bei den formalen Aspekten einer Kündigung
  • Konkrete Handlungsempfehlungen für die Praxis

Angesprochene Zielgruppe

  • CEO
  • Führungsebene im Unternehmen
  • Abteilungsleiter
  • HR Manager

Preise*

299,- Euro Normalpreis
199,- Euro ZIA-Mitglieder

* zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer (z.Z. 16%)