Termine

24. März 2021 - 12. März 2021
Online-Veranstaltung
ZIA-Akademie Webinar: Rechtsthemen | ZIA-Akademie-Webinar: Projektentwicklung & Asset-Management
Termin speichern (iCal)

WEBINAR: Aktuelle Entwicklung auf dem Gebiet des Mietpreisrechts und der Wohnungsmarktregulierung

24. März 2021 | 10.00 - 12.00 Uhr

Intention

Nicht zuletzt das im Februar 2020 in Kraft getretene Berliner Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen (sog. Berliner Mietendeckel) veranschaulicht die sich immer stärker verschärfende staatliche Regulierung des Wohnungsmarktes. Mietpreisbremse, Mietendeckel, Milieuschutz und Zweckentfremdungsverbote ziehen ein immer engmaschigeres Netz für die betroffenen Eigentümer und Vermieter. Das Seminar gibt einen Überblick über die gesetzlichen Grundlagen, zeigt aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Verwaltungspraxis auf und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für die Vermietungspraxis.

Inhalte und Struktur

  • Überblick über die bestehenden gesetzlichen Regulierungen im Mietpreis-, Milieuschutz- und Zweckentfremdungsrecht
  • Aktuelle Rechtsprechung im Mietpreisrecht (u.a. Ausblick auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Berliner Mietendeckel; Verschärfung der Mietpreisbremse)
  • Aktuelle Verwaltungspraxis im Milieuschutzrecht (u.a. ausufernde Vorkaufsrechtsausübung, Genehmigung von WEG-Teilungen)
  • Aktuelle Entwicklungen im Zweckentfremdungsrecht (u.a. gesetzliche Höchstmieten für Ersatzwohnraum)
  • Mögliche gesetzliche Änderungen (Umwandlungsverbot nach BauGB-Novelle, Ausblick auf Bundestagswahl)

Die Dozenten

Dr. Christian Schede, Dr. Christoph Enaux und Dr. Johann Schuldt sind Rechtsanwälte bei Greenberg Traurig Germany, LLP und spezialisiert auf die Beratung von privaten und öffentlichen Unternehmen aus der Imm obilienbranche. Sie sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet des Mietpreis-, Verwaltungs- und Verfassungsrechts und haben die
Entwicklungen auf dem Gebiet der Wohnungsmarktregulierung in den vergangenen Jahren durch zahlreiche Rechtsgutachten und Veröffentlichungen (u.a. zur Mietpreisbremse, Mietendeckel und dem Milieuschutzrecht) sowie ihre Prozessvertretung für eine Vielzahl privater Eigentümer bei deren Verfassungsbeschwerden gegen das Berliner Mietendeckel-Gesetz begleitet.

Lerneffekte

  • Verständnis für die gesetzlichen Grundlagen und das Zusammenwirken verschiedener wohnungsmarktregulatorischer Instrumente
  • Sensibilisierung für aktuelle "Hot Topics" und Risiken für die Vermietungspraxis in diesem Bereich
  • Konkrete Handlungsempfehlungen für die Vermietungspraxis

Angesprochene Zielgruppe

  • CEO
  • Führungsebene im Unternehmen
  • Abteilungsleiter
  • Kapitalmarkt/Bänker
  • Projektentwickler
  • Bestandshalter/Wohnungsunternehmen
  • Portfolio-Manager
  • Wirtschaftsprüfer/Kanzleien
  • Makler

Preise*

299,- Euro Normalpreis (Nicht-Mitglieder)
199,- Euro ZIA-Mitglieder

* zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer (z.Z. 19%)