Termine

28. November 2019
Berlin
ZIA-Veranstaltungen
Termin speichern (iCal)

Innovationskongress 2019

Der Mensch im Fokus – Wege zur Innovation

Donnerstag, 28. November 2019
Umweltforum
Pufendorfstraße 11
10249 Berlin

Datengetriebene Geschäftsmodelle drängen in die Immobilienwirtschaft. Unterschiedliche Ausläufer des Strukturwandels setzen die Branche zusätzlich unter Druck. Doch welches Potenzial bieten Blockchain, Robotik oder aber eine Digitalkultur für die Akteure am Markt? Die digitale Transformation muss ganzheitlich gedacht – und der Mensch als Innovationstreiber für den nachhaltigen Unternehmenserfolg in den Fokus gerückt werden. Denn „Innovation“ ist weitaus mehr als die neue „Nachhaltigkeit“ – eben mehr als nur ein Buzzword. Innovationskraft ist ein wesentlicher Faktor für das nachhaltige Bestehen am Markt. Und erst der Dreiklang von Unternehmenskultur, Technologie und Fläche stärkt sie.

Der diesjährige Innovationskongress des ZIA soll der Branche als Tool dienen. Klassisch, modern oder kreativ – Innovation kennt keine Regeln.

Innovative Immobilienwirtschaft

Quo vadis, Immobilienwirtschaft? Wo steht die Branche wirklich – ungeschönt und ehrlich. Wie nutzen wir unseren Wissensvorsprung bei der Fläche als Innovationstreiber? Wie geht die konservative Immobilienwirtschaft mit der Notwendigkeit einer Digitalkultur um?  Vor allem aber: Was können wir ganz konkret tun um noch innovativer und digitaler zu werden?

Brave New Work

Der Wandel der Arbeit hat auch die Immobilienwirtschaft fest im Griff. Arbeiten 4.0 wird zunehmend flexibler, vernetzter und digitaler. Wie bleibt man unter diesen Gesichtspunkten ein attraktiver Arbeitgeber? Ist die Transformation mit neuen Berufsbezeichnungen und einer Homeoffice-Lösungen vollendet? Oder stehen wir erst vor weitreichenden Disruptionen in der Arbeitswelt von Morgen.

Technologie für die Immobilie

Die digitale Transformation der Immobilienwirtschaft trägt 7-Meilen-Stiefel. Welche Potenziale schlummern in technologischen Lösungsangeboten? Wozu führt die Tokenisierung in der Immobilienbranche? Brauchen wir mehr Unternehmen, die neue und frische Lösungen anbieten und uns den Weg in die Digitalisierung zeigen, oder haben die Großen ausreichend gelernt?

Machines for Talents

Der Kampf um die besten Köpfe ist bereits im vollen Gange. Wie kann Technologie dabei helfen, Arbeitnehmer und Arbeitgeber zusammenzubringen. Mustererkennung passender Bewerber durch Robitics? Matching von Arbeitnehmer und Arbeitgeber durch Algorithmen - Unethisch oder immenses Potenzial?

Workplace im Wandel

Moderne Arbeitsplätze und ein agiles Arbeitsumfeld können die Produktivität und das Well-Being steigern. Was verbirgt sich überhaupt hinter all den Buzzwords mit Blick auf die Anforderungen an die Fläche der Zukunft? Können neue Arbeits- und Flächenmodelle die Innovationskraft fördern?

Programm

  • 08.00 Uhr      Early Bird Frühstück                                             
  • 09.00 Uhr      Eröffnung und Begrüßung
    Dr. Andreas Mattner, Zentraler Immobilien Ausschuss e.V., Präsident                                  
  • 09.15 Uhr      Politisches Grußwort
    Linda Teutenberg, MdB und Generalsekretärin der FDP                             
  • 09.30 Uhr      Hybrid Thinking: Erfolgsstrategien im digitalen Zeitalter (Keynote)
    Dr. Arndt Pechstein, phi360, Founder                               
  • 09.50 Uhr      Impuls                                              
  • 10.00 Uhr      Eine Branche erfindet sich neu: Wie innovativ ist die Immobilienwirtschaft? (Panel)
    Moderation: Florian Stadlbauer, Commerz Real, Head of Digitalization
    Axel Praus, workingwell, Geschäftsführer
    Prof. Peter Russo, goetzpartners, Partner und Head of Innovation
    Dr. Susanne Hügel, Associate Director, EMEA Digital Innovation                        
  • 10.20 Uhr      Proptech-Pitches                     
  • 10.30 Uhr      Krypto, Token, Blockchain: Finanzierung um Umbruch? (Panel)
    Moderation: Axel von Goldbeck, DWF, Partner
    Robert Zapfel, iov42, Co-Founder
    Jakob Drzazga, Brickblock, Co-Founder und CEO
    Marc Drießen, Bloxxter, CEO
    Jan Kühne, M.M. Warburg, Leiter Digitale Strategien und Angebote
  • Workshop I: Design Thinking - Innovation und Raum I
  • Workshop II: Startup@Scale for Real Estate
  • Workshop III: Blockchain in der Immobilienwirtschaft
  • 10.55 Uhr      PropTech VC – Zwischen Hype und Effizienz (Unter vier Augen)
    Dr. Peter Staub, pom+, Founder und CEO
    Nikolas Samios, proptech1, Managing Partner                                  
  • 11.05 Uhr      Impuls                                              
  • 11.10 Uhr      Data Analytics: Smart, vernetzt und standardisiert? (Panel)
    Dr. Nicolai Wendland, 21st Real Estate, Co-Founder und CIO
    Christian Schulz-Wulkow, EY Real Estate, Section Leader Real Estate
    Heike Gündling, Eucon Digital GmbH, Managing Director Real Estate
    Julia Backhaus, Convaron, COO                                  
  • 11.30 Uhr      Mensch, Maschine, Moral: Wenn Algorithmen entscheiden (Unter vier Augen)
    Moderation: Sven Semet, IBM, Thought Leader Watson Talent
    Christine Kiefer, RIDE Capital, CEO und Co-Founder               
  • 11.45 Uhr      Mittagspause                                              
  • 13.00 Uhr      Politisches Grußwort
    Oliver Wittke, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie                                
  • 13.40 Uhr      Human Centered Design: Nordic Worklife is about collaboration and innovation (Keynote)
    Steen Enrico Andersen, PLH Arkitekter A/S, Architekt                                 
  • 14.05  Innovationstreiber Co-Working? (Unter vier Augen)
    Daniel Grimm, Regus, Development Director Germany
    Heiko Himme, Wework, Head of Real Estate (angefragt)                 
  • 14.15 Uhr      Let`s innovate like others do! (Unter vier Augen)
    Dr. Monika Lessl, Bayer, Leiterin Corporate Innovation und R&D
    Markus Durstewitz, Airbus, Head of Design Thinking (angefragt)
  • 14.30 Uhr      Proptech-Pitches          
  • 14.40 Uhr      Die Rolle der Flächen als Innovationstreiber (Panel)
    Moderation: Petra Schiffmann, Siemens Real Estate, Projektmanagerin (angefragt)
    Marcel Sedlák, HB Reavis, CEO (angefragt)"                         
  • 14.50 Uhr      Kaffeepause                                   
  • 15.20 Uhr      War for Talents - War of Giants? (Unter vier Augen)
    Izabela Danner, JLL, Head of HR (angefragt)
    Mike Schrottke, Managing Director, Head of People
  • Workshop IV: Design Thinking - Innovation und Raum II
  • Workshop V: Fight back! Überlebensstrategien im Zeitalter der Plattformökonomie
  • Workshop VI: Digitale Gebäudeinfrastruktur: Use Cases, Daten und Gateways
  • 15.35 Uhr      Talente gesucht: Fachkräfte für Proptechs! (Unter vier Augen)
    Maurice Grassau, Architrave, CEO
    Henning Frank, Zinsland, CEO           
  • 15.50 Uhr      Proptech-Pitches
  • 16.00 Uhr      Avatarisierung im Recruiting (Keynote)
    Dr. Henrik Meyer-Höven, Pawlik Consultants, Geschäftsführung                         
  • 16.20 Uhr      Brave New Work: Gemeinsam statt einsam? (Panel)
    Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Schäfers, Professor für Immobilienmanagement und Vorsitzender des ZIA-Ausschusses "Human Resources"
    Sandra Scholz, Commerz Real, Vorstand
    Sinan Eliguel, Drees & Sommer, Head of Group HR
    Sabine Schillinger-Köhne, Patrizia, Head of HR (angefragt)"                    
  • 16.40 Uhr      Diversity als Innovationstreiber: Ergebnisse der Diversity-Studie (Panel)
    Moderation: Susanne Eickermann-Riepe, PwC, German Real Estate Leader
  • 17.10 Uhr      Abschluss und Get-Together
Partner