Innovationskongress des ZIA

Das war der Energie- und Innovationskongress 2018

Am 7./8. November 2018 lud der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss im Rahmen des Energie- und Innovationskongress der Immobilienwirtschaft mehr als 350 Experten der Branche in das Deutsche Technikmuseum nach Berlin ein. Zum ersten Mal wurden damit der Energie- und Innovationskongress gemeinsam veranstaltet. Unter dem Leitsatz „Smart Building, Smart District, Smart City“ diskutieren mehr als 50 Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft über wichtige Fragestellungen der Energiewende und digitalen Transformation in Deutschland.

Eindrücke vom Energie- und Innovationskongress 2018

Credits: Ulf Büschleb

Das war der Innovationskongress 2017

Innovation ist kein Selbstzweck, sondern die Grundlage der Zukunftsfähigkeit unserer Branche. Aus diesem Grund trommelte der ZIA am 15. November 2017 ab 13 Uhr die innovativsten Köpfe der Immobilienwirtschaft für seinen zweiten Innovationskongress in Berlin zusammen.

Eindrücke vom Innovationskongress 2017

Quelle: Ulf Büschleb

Das war der Innovationskongress 2016

In sämtlichen Branchen spielt die Innovationsfähigkeit von Unternehmen eine entscheidende Rolle für das weitere Wachstum – die Immobilienwirtschaft bildet hier keine Ausnahme. Doch wo liegen die Innovationspotenziale unserer Branche? Sind heutige Geschäftsmodelle zukunftsfähig? Wie können Innovationen innerhalb der einzelnen Nutzungsarten integriert und umgesetzt werden?

Um Fragen wie diese zu diskutieren, veranstaltete der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss seinen ersten Innovationskongress am 17. und 18. November 2016 mit über 400 Teilnehmern in Berlin. Mit dabei waren sowohl Vertreter von Startups aus der Branche als auch Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Eindrücke vom Innovationskongress 2016
Nach oben
Kontakt

Martin Rodeck

Innovationsbeauftragter des ZIA
EDGE Technologies GmbH, Vorsitzender der Geschäftsführung

Andy Dietrich

Abteilungsleiter Kommunikation und Innovation

Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Tel.: +49 30 2021 585 17