ZIA-Akademie – Aus der Praxis. Für die Praxis.

Die ZIA-Akademie bietet hochwertige Veranstaltungen zu aktuellen Themen der Immobilienwirtschaft sowie zu relevanten Teilbereichen wie Finanzmarktregulierung, Investitionskapital und Kapitalmärkten.

Als Ihr Partner für qualifizierte Fortbildung identifiziert der ZIA frühzeitig Themen auf Basis politischer und wirtschaftlicher Prozesse und informiert über die Entwicklungen am Markt. Unsere Dozenten sind Experten in ihren Fachgebieten und vermitteln ihre praxisnahen Kenntnisse vom Grundlagenwissen bis zum Spezialwissen. Dadurch bietet die ZIA-Akademie Weiterbildungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft.

Impressionen aus der ZIA-Akademie

Aktuelle Veranstaltungen

Mehr Wissen. Mehr Wert. Formate

Workshops

  • Workshops sind eintägige Veranstaltungen in Arbeitsgruppen für bis zu 25 Teilnehmer.
  • Hier wird aktuelles Wissen durch Vorträge vermittelt. Im Anschluss werden Problemstellungen durch interaktive Formate wie bspw. World Café bearbeitet. Durch den Austausch untereinander und mit den Dozenten erhalten die Teilnehmer Einblicke in andere Unternehmen.
  • Im Vortragsformat wird fachliches Wissen in Verbindung mit Branchenentwicklungen und Best Practices des Marktes vermittelt.

Fachtagungen

  • Eintägige Veranstaltung für 40 – 100 Teilnehmer.
  • Fachvorträge von Branchenexperten und Erfahrungsberichte aus der Praxis vermitteln Praxisnähe und umfassende Informationen zu relevanten Fragestellungen. Interaktive Formate bieten Platz zur Kommunikation und Diskussion.
Weitere Informationen und Kontakt

Bitte beachten Sie auch die Hinweise und allgemeinen Informationen zu unseren Veranstaltungen der ZIA-Akademie.

Allgemeines (AGB)

  • Anmeldungen / Stornierungen / Änderungen

    1. Anmeldungen sind verbindlich. Mit Zugang der Anmeldebestätigung bei Ihnen gilt der Vertrag über die Teilnahme an der Veranstaltung als abgeschlossen. Im Falle der Überbuchung wird der Anmeldende unverzüglich informiert; ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.

    2. Bitte beachten Sie, dass bei E-Learning-Produkten Rücktritte und Stornierungen ausgeschlossen sind.

    3. Die Stornierung gebuchter und bestätigter Anmeldungen ist grundsätzlich nur schriftlich (per E-Mail, Fax oder Brief) möglich. Bei einer Stornierung bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin fallen keine Kosten an, bei einer Stornierung bis 10 Werktage vor dem Veranstaltungstermin 50% des Veranstaltungspreises, bei einer Stornierung bis drei Werktage vor dem Veranstaltungstermin 80% des Veranstaltungspreises. Danach sind die vollen Teilnahmekosten zu zahlen.

    4. Sie können Ihre Teilnahmeberechtigung in jedem Falle jederzeit auf einen schriftlich (per E-Mail, Fax oder Brief) von Ihnen zu benennenden Ersatzteilnehmer übertragen. Umbuchungen (auf  eine andere Veranstaltung)  werden wie Stornierungen behandelt.

    5. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Nachfrage bzw. Teilnehmerzahl oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung des Dozenten, höhere Gewalt) abzusagen. Wir werden Sie hierüber selbstverständlich unverzüglich informieren und eine bereits von Ihnen entrichtete Vergütung für die Veranstaltung unverzüglich zurückerstatten. Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die nicht die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit betreffen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, ausgeschlossen. Bitte beachten Sie dies auch für von Ihnen gebuchte Hotelzimmer sowie Flug- oder Bahntickets.

    6. Geringfügige Änderungen im Veranstaltungsprogramm behalten wir uns ebenso vor wie einen Dozentenwechsel aus wichtigem Grund.

     
  • Preise / Leistungsumfang

    1. Die Vergütung für die Veranstaltung wird mit Zugang der Rechnung bei Ihnen zur Zahlung fällig. Zahlungen sind ohne Abzug auf eines der in der Rechnung genannten Konten zu leisten. Beachten Sie bitte, dass Rabatte nicht mit anderen Vergünstigungen kombinierbar sind.

    2. Der Preis umfasst, soweit nichts anderes angegeben ist, die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die entsprechenden Unterlagen. Bei den Veranstaltungen sind zudem die Tagungsgetränke, die Pausenbewirtung und gegebenenfalls das Mittagessen inkludiert. Bei E-Learning-Produkten beträgt die Nutzungsdauer drei Monate ab dem Buchungszeitpunkt. Anreise und Übernachtung sind nicht im Preis enthalten.

    3. Über die Teilnahme an der Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus.
     

  • Arbeitsmittel

    Das schriftliche und/oder digitale Begleitmaterial zu den Veranstaltungen der ZIA-Akademie ist urheberrechtlich geschützt und darf insoweit nicht ohne unsere Einwilligung vervielfältigt oder verbreitet werden.
     

  • Datenschutz

    Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Wir speichern die Daten nur zur Vorbereitung der Veranstaltung und sofern Sie einverstanden sind, um Sie über weitere Veranstaltungen zu informieren.
     

  • Haftung

    Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die nicht die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit betreffen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, ausgeschlossen. Dies gilt auch zugunsten unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

Kontakt & Anfahrt

ZIA-Geschäftsstelle Berlin

Leipziger Platz 9
10117 Berlin

Telefon: +49 30 318049-00
Telefax: +49 30 323019-79

Karte bei GoogleMaps

Nach oben
Ihre Ansprechpartner für die ZIA-Akademie

Für Fragen rund um die ZIA-Akademie und zu deren Veranstaltungen steht Ihnen Sara Muñoz Gonzalez gerne zur Verfügung.

Sara Muñoz Gonzalez

Senior Referentin Veranstaltungen / Leiterin ZIA-Akademie

Tel.: +49 30 2021 585 43